Breuss-Fasten

Das sogenannte Breuss-Fasten, auch Breuss-Therapie oder Breusskur genannt, ist eine 42-tägige Saft-Therapie, in der frisch gepresste Säfte aus speziellen unterschiedlichen Gemüsen über 42 Tage eingenommen werden. Bestimmte aufwendige Heiltees werden individuell zubereitet und gereicht. Über den Tag verteilt werden diese dann in bestimmten Reihenfolgen zu sich genommen. Es besteht die Möglichkeit, eine spezielle Fastenbrühe am Mittag einzunehmen.

Wir führen die Breusskur genau und nach den strengen Vorgaben des Naturheilkundigen Rudolf Breuss durch.

Das Stille Haus ist ein Naturheilzentrum, kein Krankenhaus. Wir stellen stationäre Plätze zur Durchführung der Therapie zur Verfügung, können aber leider nicht alle anfragenden Patienten aufnehmen. Ob die Breusstherapie die Therapie der 1. Wahl ist, sollte von ihrem Heilpraktiker und dem Arzt ihres Vertrauens mit abgeklärt und betreut werden.

Nach der Fastenzeit empfehlen wir einen individuellen Aufbau des Körpers in unserem Haus durchzuführen, um die Breusskur auch nachhaltig zum Erfolg zu bringen. (Sehr  wichtig) Wird der Aufbau mangels Wissen oder beinflusst durch die falsche Umgebung nicht korrekt durchgeführt kann dies zum Scheitern der gesamten Therapie führen!

Für die 42tägige Breusskur sollten sie deshalb zusätzlich Minimum eine Woche Aufbau im Stillen Haus oder ärztlich/heilpraktisch begleitet zu Hause mit einplanen!

Nicht alle Formen kommen für jeden Menschen gleichermaßen in Frage. Neben dem Heilfasten kann auch eine Ernährungstherapie für Sie der richtige Weg sein.

Am besten sprechen Sie mit uns, so dass wir Sie speziell und auf Ihren speziellen Fall bezogen beraten können.

Weitere  interessante Informationen: http://www.breuss-kur.de (ext. Seite von Jürgen H.R. Thomar)

 

 
 
Stilles Haus Bergfreiheit - Heilfasten, gesund abnehmen, Vegetarisch essen, Seminare, Wandern, Ruhe und Erholung.
Telefon: O5626-99951O E-Mail:info@stilles-haus.de
Stilles Haus 34537 Bad Wildungen - Bergfreiheit Waldparkstrasse 15